Deutsch
English

Die Energiewende

... erfordert immer neue und immer komplexere Regeln, insbesondere im Strommarkt, aber auch in den Bereichen Wärme und Verkehr. 

Damit alle Akteure in ihrem jeweiligen Tätigkeitsbereich tragfähige Entscheidungen treffen zu können, die eine sichere, ökologische und wirtschaftliche Energieversorgung ermöglichen, müssen sie die relevanten Parameter kennen und ein klares Verständnis davon haben, wie diese zusammenwirken.   

Das arrhenius Institut für Energie- und Klimapolitik bietet genau an dieser Stelle unabhängige Expertise für Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft und Verwaltung: wissenschaftlich fundiert, verständlich formuliert.

Unsere Kompetenzfelder

Wir erkennen neue Fragestellungen frühzeitig und analysieren für Sie deren Auswirkungen auf Ihr Unternehmen, Ihre Assets oder Ihre Strategie. Unsere Schwerpunkte sind dabei:

  • Analyse von Geschäftsmodellen
  • Modellierung von Energiesystemen
  • Systemanalysen zum Zusammenwirken erneuerbarer Energien
  • Energiemarktdesign
  • regionale Energie- und Klimaschutzkonzepte

Aktuelles

Energiewirtschaftliche Bewertung der Energiewabe Region Trier

– unter besonderer Berücksichtigung der regionalen Speicherung von Strom aus Erneuerbaren Energien